Stundeneinteilung die Spaß macht


Story

Unsere gemeinsame Geschichte begann im Jahr 1994. Tom und Andi lernen sich als Lehrer und Schüler im Fach Schlagzeug an der Städt. Musikschule in Freising kennen. Nach sechs Jahren Unterricht wechselt Andi aus zeitlichen Gründen den Lehrer und wir verlieren uns wieder aus den Augen. Der Zufall führt uns im Jahr 2009 wieder zusammen. Andi, zwischenzeitlich Dipl. Informatiker, nimmt wieder bei Tom Schlagzeugunterricht und so beginnt unser Lehrer-Schüler-Verhältnis erneut.

Nachdem durch Schule und Freizeitgestaltung das Einteilen der Schüler immer schwieriger geworden ist und auch viele Kollegen vom Schüler- Einteilen am Schuljahresbeginn genervt sind, sagt Tom im Gespräch mit Lehrerkollegen am Schuljahresanfang 2012: man müsste ein Programm schreiben um das alles automatisch am Computer oder Handy erledigen zu können.

Frag doch den Andreas … der kann das …. war die Antwort eines Kollegen …

die Idee zu Speedule war geboren.

Nach hunderten Stunden des gemeinsamen Programmierens und einiger tausend Testberechnungen und Analysen ist es endlich soweit …. im Juli 2014 kann Speedule starten …..

Wir hoffen dass unsere Geschichte erfolgreich weiter geschrieben werden kann ..



Viele Grüße Tom und Andi